Winterrunde unter dem Hallendach

von Antje Neff

Sportwart Bastian Rohr bearbeitet einerseits noch die namentlichen Mannschaftsmeldungen für die anstehende Winterrunde und macht sich andererseits schon intensiv darüber Gedanken, welche Mannschaften für die Medenrunde Sommer 2020 vom TC Ketsch gemeldet werden.

Erfreut zeigt sich Rohr, der zugleich Mitglied im Hallenteam des Vereins ist, dass die Aufnahme des Hallenbetriebs in diesem Jahr so pünktlich und problemlos funktioniert hat. Die Traglufthalle bietet die Möglichkeit, auch im Winter auf dem gewohnten Sandbelag zu spielen. Eine Mitgliedschaft im TC Ketsch ist für die Buchung der Halle übrigens nicht erforderlich.

Buchungen von Abos oder von Einzelstunden sind ganz einfach online mit dem benutzerfreundlichen Buchungssystem über die Homepage des TC Ketsch möglich. Das Buchungssystem kann dort über die Rubrik „Traglufthalle TCK“ aufgerufen werden.

Für alle Fragen rund um die Ketscher Traglufthalle steht das Hallenteam jederzeit gerne zur Verfügung (hallenstunden@tennisclub-ketsch.de).

Zurück