Herren 3, Damen 30 und 3 Jugendteams steigen auf.

von Andreas Frosch

Herren 1, Damen 1 und Herren 30 weiterhin ungeschlagener Tabellenführer

TG Rheinau - Herren 1 3:6
Nach diesem Auswärtssieg bleibt das Team Tabellenführer der 1. Bezirksliga und kann weiterhin vom Aufstieg in die Oberliga träumen. Zum entscheidenden Spiel wird das Aufeinandertreffen mit dem TC Walldorf-Astoria am 8. Juli. In Rheinau punkteten Alan Brusenbauch, Phillip Jörg, Petr Kaspar, Markus Kimmich sowie die Doppel Kaspar/Jörg sowie Karel Balcar/Kimmich.

Herren 2 – TC Leutershausen 2 1:8
Ohne 2 Stammspieler war gegen den ungeschlagenen Tabellenführer der 2. Bezirksliga aus Leutershausen nichts zu holen. Einzig Andreas Frosch (7:6, 6:3) konnte sich in seinem Einzel durchsetzen. Trotz der Niederlage hat Ketsch das Saisonziel Klassenerhalt so gut wie erreicht.

Herren 3 – TC BW Schwetzingen 2 5:4
Die beängstigende Erfolgsstory hält an. Nach dem dritten Aufstieg in Folge wird das Team im nächsten Jahr bereits in der 2. Bezirksklasse antreten. Durch Siege von Matthias Müller, Cornelius Schickle und Marco Legrum konnte man sich nach den Einzeln eine gute Ausgangslage für die Doppel erarbeiten. Nach einem Sieg im 3.Doppel durch Legrum/Michael Albrecht und einer knappen Niederlage des 1.Doppels (Christian Krause/Müller) lagen alle Hoffnung auf Michael Schäfer/Schickle, die sich in einer spannenden Partie im 3.Satz durchsetzen konnten.. Durch diesen 5:4 Erfolg steigt die 3.Mannschaft mit einer weißen Weste bereits zum dritten Mal in Folge auf.

Herren 30 - spielfrei

TC Schlierstadt - Damen 1 0:9
Durch den deutlichen Auswärtssieg bleibt Ketsch ungeschlagener Tabellenführer der 2. Bezirksliga und strebt weiterhin dem angepeilten Aufstieg entgegen. Jessika Luksch, Nikolina Renic, Tatjana Broßmann, Sarah Seiderer, Isabella Vitali und Laura Vitali waren in allen Belangen überlegen.

TC Hardheim - Damen 2 6:3

Damen 30 – Bammentaler TC 9:0
Durch einen weiteren Kantersieg konnte das Team den Aufstieg in die 2. Bezirksliga sicherstellen. Während der gesamten Saison gab das Team lediglich 3 Matchpunkte ab. Steffi Haas, Sandra Richter, Anke Fabritz, Petra Stehle, Anja Hauck-Krauß sowie Sandra Aichele machten in den Einzeln schon alles klar. In den Doppeln sorgten Haas/Nelson, Aichele/Hauck-Krauss sowie Richter/Stehle sorgten für den Endstand.

Herren 40 – TC RW Waldkirch 8:1

Herren 50 – TC Bad-Schönborn 6:3
Den dritten Sieg im vierten Spiel erreichte das Team in der Oberliga. Nach den Einzeln stand es 4:2. Heinz Braun (6:1,6:0), Bernhard Heid (6:0,6:0), Stefan Schöneck (6:3,6:4) und Hans Gregotsch (7:5,6:2) brachten Ketsch vorentscheidend in Führung. Brau/Urbanek (7:6, 6:3) und Schmidt/Heid (4:6,6:3,6:4) konnten ihre Doppel schließlich noch siegreich gestalten und sorgten für den Endstand. Durch diesen Erfolg bleibt man auf dem 2. Tabellenplatz.

Herren 55 – TC Sandhofen 6:3.

TC Wertheim - Herren 60 (1) 6:3

TC Walldorf-Astoria - Herren 60 (2) 3:6

Damen 50 – TC Neckarelz 6:3
Im ihrem letzten Spiel gegen den TC Neckarelz gewann die Mannschaft der Damen 50 mit 6:3 und sicherten sich somit den 2. Platz der 2. Bezirksliga Die Spielerinnen Rinklef, Stehle, Tüting und Gärtner gewannen problemlos in 2 Sätzen. Haag und Englert mussten sich geschlagen geben, wobei Haag erst im dritten Satz ihr Match verlor. Im Doppel wurde es nochmal kritisch, denn Rinklef /Haag lagen im 2. Satz 2:5 zurück, konnten aber das Spiel durch einen T-Break noch für sich entscheiden. Gärtner/Stehle gewannen ihr Match auch erst im 3 Satz. Die 3. Paarung Tüting/Vögler verlor in 2 Sätzen 4:6/4:6.

TSG Lauda - Damen 55 6:0

Junioren U16 - spielfrei

Juniorinnen U18 – TSG Heidelberg 6:0
Sarah Seiderer, Isabella Vitali, Sarah Griesser sowie Alena Binder ist durch diesen Erfolg der Aufstieg in die 2. Bezirksliga geglückt.

Juniorinnen U 16 – DJK Feudenheim 6:0
Trotz des verletzungsbedingten Ausfalls von Lara Seeger konnte ein weiterer Kantersieg gefeiert werden. Christine Duda, Mia-Maria Oberhausen, Isabelle Windheuser, Christina Köhler hatten ihre Gegnerinnen in der 1. Bezirksklasse stets im Griff.

Juniorinnen U 12 – TC Sandhofen 5:1
Laura Herold, Kira Donderer, Christin Griesser sowie Teresa Russo feiern nach diesem Sieg die Meisterschaft in der 2. Bezirksliga.

TC Mühlhausen - Juniorinnen U 10 3:3

TC Adelsheim - Gemischte Mannschaft U 10 0:6
Ohne einen einzigen Matchpunkt abzugeben, spielten sich Jannik Gieße, Sebastian Ertz, Lena Duong, Daniel Kalotei und Nick Oberst durch die 1. Bezirksliga und können sich nun über den Bezirksmeistertitel freuen.

Zurück